Glas- und Fensterreinigung vom Reinigungsdienst aus Mühlacker

Professionell und kostengünstig reinigen wir bei Ihnen Glas- und Fensterkonstruktionen jeder Art. Ob Wintergärten, Beleuchtungsanlagen, Leuchtschriften oder Industrieverglasungen, wir haben für jedes Problem die ideale Lösung für Glas- und Fensterreinigung.

Der Einsatz von passenden Hilfsmitteln ermöglicht uns den Zugang zu schwer zugänglichen bzw. problematischen Glasflächen. So erstrahlen Ihre Glaskonstruktionen, nach unserer professionellen Glas- und Fensterreinigung, in neuem Glanz.

Wir sind Ihr Reinigungsdienst aus Mühlacker, wenn es um glänzende Fenster und Glasflächen geht, sind wir für Sie da!

Unser Reinigungsdienst in Mühlacker bietet auch den Einsatz eines Osmose-Verfahrens mit Hilfe von Hightech-Geräten, wie PuraQleen. Ganz ohne die Zugabe chemischer Mittel ist das Ergebnis eine hoch intensive und umweltfreundliche Reinigung. Sie als Auftraggeber können hier erheblich die Kosten optimieren, denn teure Hubarbeitsbühnen oder Gerüste gehören, zumindest in diesem Bereich, der Vergangenheit an.

Wir würden uns sehr freuen, Sie von unserem Service als Reinigungsdienst, ansässig in Mühlacker, überzeugen zu können. Gerne besichtigen wir das zu reinigende Objekt und erstellen Ihnen einen Kostenvoranschlag. Kontaktieren Sie uns schnellstmöglich für ein Beratungsgespräch oder eine Flächenbesichtigung.

GUT ZU WISSEN:

Der Staat bezahlt Ihre Fensterreinigung
Bis zu 1200 Euro im Jahr! So sparen Sie Steuern!!

Für Dienstleistungen, die durch einen Handwerker oder durch eine Firma durchgeführt
werden und für einen privaten Haushalt in Deutschland erbracht wurden, gewährt das Finanzamt einen Steuervorteil. Dieser Steuervorteil wird durch eine direkte Steuergutschrift zur Einkommensteuer im Rahmen der Einkommensteuererklärung gewährt. Die Rechtsvorschrift findet sich im §35a EStG. Wenden Sie sich an Ihren Steuerberater.

Ab sofort steht außerdem fest: Mieter und Wohnungseigentümergemeinschaften können den Steuerbonus ebenfalls in Anspruch nehmen. Voraussetzung für die Anrechnung: Der Anteil der Arbeits- und Fahrtkosten muss auf der Rechnung des Handwerkers gesondert ausgewiesen sein, Materialkosten werden nicht berücksichtigt. Die Finanzverwaltung akzeptiert jedoch, wenn der Anteil der steuerbegünstigten Arbeitskosten an den Aufwendungen für das Kalenderjahr geschätzt wird. Der Kunde muss die Rechnung überweisen und einen Überweisungsbeleg von der Bank/Sparkasse vorlegen.

Diese Arbeiten bzw. haushaltsnahen Dienstleistungen sind bei der Einkommensteuer zum Beispiel begünstigt:

  • Reinigungsarbeiten (Wohnungsreinigung, Treppenreinigung, Fensterputzen und ähnliches)
  • Gartenpflege oder Gartenarbeiten (z.B. Baum- oder Heckenschneiden, Rasen mähen)
  • Schneebeseitigung und Winterdienst (Straßenreinigung der öffentlichen Hand ist leider nicht förderfähig.)
  • Gartengestaltung oder Gartenarbeiten (ohne die Pflanzen)

Etc.

Mitgliedschaften

Partner

Mitgliedschaften

Partner